14. Januar 2013

Neues Lesefutter

Hallo ihr Lieben!

Montag - Wochenbeginn. 

Es gibt doch nichts schöneres als ein Buchpaket zum Montag, oder? Überraschenderweise kam schon heute das frische Lesefutter...Bücher, die bereits seit einiger Zeit schon auf meiner Liste stehen...



Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche wünscht euch,
euer Leseeulchen

Kommentare:

  1. "Die Bücherdiebin" ist wirklich toll. Vor allem, dass die Geschichte aus Sicht des Todes erzählt wird, macht sie so besonders. Wünsch dir schon mal viel Vergnügen beim Lesen ;)
    Die anderen Bücher habe ich noch nicht gelesen, bin mal auf deine Rezensionen gespannt :D

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch schon total gespannt auf das Buch, da mir jetzt schon so viele davon vorgeschwärmt haben, sodass ich es mir nun endlich geholt habe! Und hoffentlich ganz bald gibt es dann auch zu den anderen Büchern was zu lesen - nämlich meine Rezensionen ;-)!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Die Bücherdiebin ist ein ganz besonderes Buch. Der Blick auf den Tod und die damaligen schrecklichen Ereignisse, die Liebe im Kleinen und die Liebe zu Büchern sind aus einer einzigartigen Sichtweise geschildert, die mir sehr ans Herz ging. Die liebevollen Worte für das Leben der Liesel Meminger bezauberten mich und der Tod als Figur schnürte mir manchmal vor Traurigkeit die Luft ab. Selten bin ich so berührt gewesen von einem Buch. Und mittlerweile mag keine Woche mehr vergehen, in der ich nicht wenigstens einmal an Liesel gedacht habe.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo fcbfrosch!!

    Ich bin ehrlich auch schon ganz gespannt darauf! Ich habe bisher wirklich nur gute Dinge gehört, obwohl ich, als mir ein Freund das erste Mal davon berichtet hat, etwas skeptisch war...die schrecklichen Ereignisse, der Tod...das hatte mich damals erstmal eher abgehalten. Mal schauen, ob ich ganz bald zum Buch greifen kann. Im Moment habe ich so viele Bücher, die ich am liebsten sofort lesen wollen würde und die Entscheidung ist nicht immer leicht...und obendrein "...so viele Bücher und so wenig Zeit..." wie eine liebe Freundin von mir einmal gepostet hat. Ich werde davon berichten sobald ich "Die Bücherdiebin" gelesen habe!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen