5. Juli 2013

News: Welche Nation verbringt die meiste Zeit mit Lesen?


Ich weiß nicht, wer von euch ebenfalls einen Account bei Goodreads besitzt oder möglicherweise Goodreads über einen Twitter-Account verfolgt. Als ich mal wieder bei meinem Twitter-Account nach dem Rechten geschaut habe, habe ich dort zufällig einen nicht ganz uninteressanten getwitterten Link gesehen

Und zwar kann man sich hier mit Hilfe der Weltkarte u. a. veranschaulichen, welche Nation denn wöchentlich die meiste Zeit mit dem Lesen verbringt. Wer jetzt noch nicht so neugierig war und sofort den Link angeklickt hat oder sich sofort optisch mit der beigefügten Grafik auseinandergesetzt hat, kann vielleicht einmal ganz kurz, spontan und intuitiv einen Tipp abgeben, welche Nation das denn sein könnte!

Quelle: http://publishingperspectives.com/2013/06/infographic-who-spends-the-most-time-reading-in-the-world/

Und überrascht??? Also ich war ehrlich gesagt schon deutlich überrascht von dem Ergebnis. Ich hätte da was ganz anderes vermutet; nämlich - um mal alle Klischees zu bedienen - eher eines der reichen Industrienationen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass tatsächlich in Ländern, in denen das Internet noch keine Selbstverständlichkeit ist und/ oder der breiten Masse noch nicht in so einem Umfang zur Verfügung steht wie bei uns, dass die Menschen dort tatsächlich noch viel mehr Zeit für andere Dinge, wie z. B. dem Lesen haben. Was meint ihr?

Ich wünsche euch in diesem Sinne ein wunderschönes Wochenende! Dann lasst euch mal durch Internet & Co. nicht zu sehr vom Lesen abhalten ;-P!

Kommentare:

  1. Oh wow, ich bin definitiv überrascht.
    Ich habe ja eine Weile in Indien gelebt und hab das mit dem Lesen jetzt gar nicht so wahrgenommen :D.

    Liebe Grüße,
    Lale

    AntwortenLöschen
  2. Ist auch wirklich schwer einzuschätzen, wie realistisch eine solchen Statistik ist...oder?

    AntwortenLöschen